Pinwand

Dirk Schröder im Gespräch mit Wolfgang Peham über Wildnispädagogik
Passwort vergessen?
Noch kein Login?
Hier geht's zur Registrierung.

Interesse am Newsletter?

Hier können Sie sich anmelden um regelmäßig von uns informiert zu werden!

Der Weg zum Mann

Die Jungen Männer im Ritual
Empfang im Kreis der Männer
Ehrung der Initianten
Abschluss im großen Kreis

Der wohl aufregendsten Veränderung im Leben eines Menschen, bei der die Hormone den Körper radikal verändern, wird in unserer Gesellschaft keine große Aufmerksamkeit geschenkt. Doch die Jugendlichen schreien in dieser Zeit geradezu nach Ritualen: Mutproben, Einbrüche, Saufgelage oder Drogenkonsum...

Was suchen die jungen Menschen:

  • den eigenen Platz in der Welt
  • sie wollen Grenzen erkennen und überwinden
  • eine echte Gemeinschaft
  • den Sinn ihres Lebens

Nicht nur bei Naturvölkern, auch bei uns fanden in dieser Zeit Übergangsrituale statt. Dort möchten wir mit unserem Angebot anknüpfen. Die Form des Rituals haben wir angepasst, doch das Grundprinzip ist geblieben: Jungen werden von Männern in den Kreis der Männer initiiert. Damit findet eine Abnabelung von der Mutter statt und ein bewusster Schritt in einen neuen Lebensabschnitt.

Was passiert, wenn wir das Rad des Lebens nicht bewusst durchlaufen, können Sie in dem Buch "Jungs" (von Petra Kunze, Knaur-Verlag) nachlesen. Dort finden Sie auch ein Interview mit mir zu diesem Thema.

Was sich im Körper während der Pubertät abspielt, hat die Wissenschaft nun herausgefunden. Diesen Beitrag sollten Sie unbedingt hören, wenn Sie mehr über Ihr Kind erfahren wollen.  "Das Gehirn in der Pubertät-Wenn Mama nervt und Papa spinnt". Der Radiobeitrag unterstreicht von Seite der Wissenschaft, weshalb   Übergangsrituale so wichtig sind.

Hintergrund zu Übergangsritualen in dem sehr informativen Beitrag von Geseko von Lüpke in BR2 --->

Die Teilnahme von Euren Müttern und Vätern an dieser Initiation ist absolut erwünscht! Diese werden separat von uns begleitet und empfangen und feiern Euch in der Abschlusszeremonie.

Parallel dazu wird es eine Initiation für Mädchen zur Frau geben. Die Initianten werden im Kreis der Gemeinschaft empfangen.

Meinung einer Mutter nach dem Ritual:
Lieber Dirk, fühl dich noch einmal von Herzen umarmt für die Liebe und männliche Kraft, die ihr in Fabian durch das Ritual entfacht habt. Es ist ein Bild in ihm entstanden, das er jetzt noch nicht leben kann, aber ich bin mir sicher, dass die richtige Zeit kommen wird. 

Termine

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

Die nächsten Veranstaltungen:

Feuerlauf
25.11.2017
Schwitzhütte
26.11.2017
Schwitzhütte
09.12.2017
Feuerlauf
06.01.2018
Schwitzhütte
07.01.2018

Die Wildnisschule ist ...

... Mitglied im WI.N.D. Netzwerk