Männer Camp

erlebe DEINE Kraft

Austausch unter Männern
Vater und Sohn im Herzenskontakt
Rituale und Herausforderungen

Im stetigen Kontakt mit den Kräften der Natur erleben wir alle unsere besonderen Stärken und auch Schwächen.

 ...sei eingeladen, Dich selbst im Kreis der Männer zu erleben und neue elementare Erfahrungen zu machen.

...sei eingeladen, Dich näher zu Deiner Essenz führen zu lassen und Dich mit der Quelle Deiner Kraft zu verbinden.

...sei eingeladen, Deine Lebensträume zu erkennen, zu wecken und zu entfalten.

....sei eingeladen, von Deiner Wahrheit berührt zu werden, um andere zu berühren.

Initiatorische Naturrituale, Übungen in der Gruppe, mit einem Partner oder alleine helfen dabei, die eigenen Grenzen zu erkennen und zu erweitern.

Wir schaffen einen Raum, in dem Wandlung möglich ist, so dass wir gestärkt zurückkehren werden.

Uns ist es ein Anliegen, einen Teil unserer Erfahrungen weiterzugeben. Wir wünschen uns sehr, dass immer mehr Männer in ihre volle Kraft kommen, so können wir alle aktiv an der neuen Welt mitgestalten - "for the people", wie mein Lehrer und Medizinman Agna Yanka (Lakota-Indianer) bis zu seinem Tod immer wieder gesagt hat.

Sehnsucht?  Dann komm!   

Mehr über die Kursleitung, Kosten und Ort >>>

Die 7 Qualitäten eines Mannes

Der Indianer Jim Medicin Tree hat in einem Männerkreis die Erfahrung seiner Ältesten, wie sich ein Mann in ihren Kreisen verhält,  mit uns geteilt.

Wenn jeder Mann diese einfachen Prinzipien wieder in sich verankert und lebt, würde sich vieles verändern.

Ein junger Mann war von der Sicht auf das Verhalten als Mann so angetan, dass er es so gut erkonnte gleich umgesetzt hat. Nach einem Jahr berichtete er am gleichen Ort darüber, wie sich sein Leben vollkommen verändert hatte - er war glücklich darüber.

Hören Sie das Original mit der Übersetzung von Hartmut Rieck.

Die 7 Qualitäten eines Mannes aus Sicht der Indianer

Der Inhalt zusammengefasst auf einer Seite zum kostenlosen Download --->

Termine

Datum Titel ReferentInnen Stadt: Preis
Vereinsmitglieder 
Weitere Preise siehe Seminarbeschreibung
Freie Plätze
12.–15.10.2017 Maorikraft für Männer Der Mann in DIR 83075 Bad Feilnbach € 395,00
      genug 
Jetzt anmelden

Was Teilnehmer dazu sagen:

* "Vielen lieben Dank nochmal an Euch für ein sehr intensives und emotionales und vor allem ganz wohltuendes Wochenende." (Thomas Z.)

 * "Danke nochmals für die Begleitung und die vielen Hilfen und Unterstützungen von Euch beiden." (Rudolf K.)

 * "Das war des Beste, was ich in dem Jahr erlebt habe" (Volker G.)

* "Ein absolut bewegendes Wochenende, ein Wendepunkt....
Wer unbedingt seine Themen zwischen Herz, Gedanken und Verstand in Einklang bringen möchte sollte dieses Wochenende besuchen. Es gab mir die Kraft, gewisse Entscheidungen für mein weiteres Leben zutreffen.  Ich habe immer noch einen klaren Blick für meinen Weg und bin gestärkt für die Zukunft.
Das Wochenende war eine Bereicherung für mich und mein Leben.
Ich wünschte es würde mehr Männer geben, die so etwas machen und zulassen." (Andrèe K.)

* "Trotz all meiner spirituellen Erlebnisse und Arbeit kann ich behaupten: Ich habe so etwas noch nicht erfahren... das Sein unter Männern hatte eine außerordentlich kräftigende Wirkung auf mich.  Meine Frau spürte sofort, nachdem ich zur Tür hereinkam: "Der ist anders, da ist Kraft dahinter!" 
Danke euch für eure Klarheit, Kraft und Wahrheit, ihr solltet jedes Wochenende ein Männerseminar halten ;-)" (Markus T.)  

 * "Die Kraft vom Wochenende hält immer noch an! Mit dem Lied "Tief in mir, bin ich Kraft…" kann ich mich jederzeit in den Abschlusskreis der Männer stellen und mich vollständig aufladen. Ich fühle mich klar, ruhig, unbesiegbar und glücklich. Danke für die vielen guten Erfahrungen!!" (Martin K.) 

* "Die Männergruppe war  sehr prägend. Die "Übungen" kamen direkt auf den Punkt. Ich bin seither ein anderer, danke euch und den anderen!" (Jürgen S.)

* "Für mich war das Wochenende eine wichtige Etappe auf meiner 
gerade begonnenen Tour durch die besten sieben Jahre meines Lebens.
Vieles ist mir erst durch Deine und Christians einfühlsame Begleitung bewusst geworden, anderes fand Befreiung durch die Redestabrunden und das gemeinsame Singen, Lachen und Trauern. Die wichtige Rolle unserer Ahnen war ein tiefes Aha Erlebnis, das schon jetzt meinen Alltag verändert.
 Ich denke, dass der Weg, den ich jetzt klarer sehe und gehe, dem Geist, den ich bei Euch spüren durfte, folgen wird." (Thomas L.)

* "Was hat es mir gebracht? Habe nicht gedacht, dass sich nach nur einem Wochenende so viel verändern kann.
Ich sehe vieles in der Welt mit neuen Augen und gehe mit vielem leichter um. "Die Sichtweise ist einfach eine andere geworden". Dafür möchte ich Dirk und Christian danken, wie sie uns behutsam an unsere Grenzen und darüber hinaus geführt haben. 
Ich hoffe, dass viele Männer den Mut aufbringen, diesen Schritt zu wagen!" 
"Wenn nicht jetzt, wann dann?" (Alex E.)

* "Insgesamt hat mir die Zeit an deinem wunderschönen Platz viel gebracht. Selten habe ich eine „fremde Horde Männer“ so offen und ehrlich empfunden. Und dazu hat ganz sicherlich der Platz, aber auch deine/ eure Begleitung durch die Tage mit dazu beigetragen. Dafür dir/euch nochmals ein herzliches Danke. Mir hat es mehr Sicherheit gegeben, das zu tun und zu verfolgen, was ich angefangen habe und wo ich erst jetzt merke, ja, das ist richtig für mich und diesen Weg werde ich weiter gehen. Der Blick zurück auf meine Ahnen tat mir gut und ich denke wieder mehr mit guten Gefühlen und Gedanken an meinen Vater." (Ulrich E.) 






Kommentare (1)

  1. Adnan Y am 14.07.2017
    es ist schwierig ein Erlebnis in Worte zu fassen, was so unbeschreiblich ist. Selbst jetzt, wo ein paar Wochen vergangen sind, war für mich dieses Wochenende absolut überwältigend und so kraftvoll heilsam.
    Die Bewusstheit, Klarheit und Größe in jedem deiner Worte und Handlungen haben mich zutiefst beeindruckt und somit meine innere Ordnung wieder aufgerichtet.
    Vielen herzlichen Dank für diese unbezahlbare und Starke (und für mich essenziell stärkende) Erfahrung.

Neuen Kommentar schreiben




Datenschutzhinweis:
Ihre Fragen und Kommentare werden hier unter dem eingegebenen Namen veröffentlicht und auch öffentlich beantwortet.
Ihre E-Mail-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht und dient nur ggf. zu Ihrer persönlichen Benachrichtigung.
  • 14.08.2017
    WalkAway
    Erwachsen werden in einer unreifen Gesellschaft
    » mehr

Die nächsten Veranstaltungen:

Coyotementoring-Spurenkunde
22.–24.09.2017
Maorikraft für Männer
12.–15.10.2017
Waldleben
20.–22.10.2017
Wildnispädagogik-Basismodul
30.10.–05.11.2017
Wildnis Basiskurs
30.10.–05.11.2017

Die Wildnisschule ist ...

... Mitglied im WI.N.D. Netzwerk