Pinwand

Neuer Literaturtipp: Das Geheimnis deines Ortes. Demnächst gibt es auch ein Video mit Susanne Fischer-Rizzi

Aktueller Beitrag: "Soft skills in Zeiten der Coronakrise" von Peter Maier

Interesse am Newsletter?

Hier können Sie sich anmelden um regelmäßig von uns informiert zu werden!

06.04.2015

Schlaue Köpfe

Vögel sind intelliegenter als Schimpansen

Lange galten die Schimpansen als die intelligentesten Tiere. Das haben einige Wissenschaftler inzwischen widerlegt. Sie haben in Versuchen feststellen können, dass Vögel noch schlauer sind. Einige Arten vollbringen Hirnleistungen wie ein kleines Kind. So haben die Forscher nachweisen können, dass Tannenhäher rund 30.000 Sämereien auf mehrere Quadratkilometer verstecken und dann auch wieder finden. Rabenvögel täuschen bewusst andere Artgenossen, um daraus einen Vorteil zu ziehen. Es geht dabei meist ums Futter, das andere im Versteck nicht finden sollen.
Der Gebrauch von Werkzeug ist weiter entwickelt als bei den Affen. Dies haben Biologen bei Rabenkrähen in Neukaledonien feststellen können. Und versuche an Tauben haben bewiesen, dass sie sich Gesichter und Bilder merken können und identifizieren. Das Papageien sprechen können ist ja hinlänglich bekannt, doch sie können kombinieren und Fragen beantworten. Hätten Sie das alles gedacht. Hören Sie mehr dazu in dem spannenden Beitrag vom Bayrischen Rundfunk --->


Coroana - Folge unserer Naturzerstörung?

Die nächsten Veranstaltungen:

Feuerlauf
13.03.2021
Schwitzhütte
14.03.2021
Wildnispädagogik Aufbaukurs
06.–11.04.2021
Wildnispädagogik- Jahrestraining
12.–18.04.2021
Wildnis Basiswoche
12.–18.04.2021

Die Wildnisschule ist ...

... Mitglied im WI.N.D. Netzwerk