Interesse am Newsletter?

Hier können Sie sich anmelden um regelmäßig von uns informiert zu werden!

29.03.2020

Zecke Teil 1

Erkennen und Verhalten

Auch wenn sich alles gerade um den Corona  Virus dreht, die Zecken kommen trotzdem. Jetzt ist die Zeit in der sie aktiv werden. Auch hier ist keine Panik angesagt. Wenn du die kleinen Tiere rechtzeitig entfernst, dann - so die Mediziner - solltes du keine Borrelios oder FSME bekommen.

Wie du Zecken erkennst, wie du dich schützt, die Zecke entfernst und was die Unterschiede in den beiden Krankheiten ist, dass hat dir Sabine M. kompakt zusammengetragen. In der Wildnnisszene nennen wir diese Art "Journalen". Ein persönliches Merkblatt in dem sehr viel Beobachtung und Recherche steckt.

Auf gehts. PDF zum kostenlosen Download --->

Am Sonntag 5. April erfährst du mehr über das "Jagdverhalten" der Zecke, wie du vorbeugen kannst und die entfernst.

******

Hier der Text einer befreundeten Heilpraktikerin:
Mit Borreliose habe ich viele Erfahrungen gemacht.
All die Klienten die Borreliose hatten und einige davon nicht mal mehr gehen konnten, hatten eins gemeinsam. Sie haben sich aussaugen lassen!
Wie meine Klienten da das Licht aufgegangen ist,  ist auch ihre Krankheit vorüber gegangen.
So siehst du mal wieder auch die Zecke ist nicht Böse. Auch sie hat ihren Sinn.


Coroana - Folge unserer Naturzerstörung?

Die nächsten Veranstaltungen:

Schwitzhütte
19.12.2020
Feuerlauf
13.03.2021
Schwitzhütte
14.03.2021
Wildnispädagogik- Jahrestraining
12.–18.04.2021
Wildnis Basiswoche
12.–18.04.2021

Die Wildnisschule ist ...

... Mitglied im WI.N.D. Netzwerk