Pinwand

Neuer Literaturtipp: Das Geheimnis deines Ortes. Demnächst gibt es auch ein Video mit Susanne Fischer-Rizzi

Aktueller Beitrag: "Soft skills in Zeiten der Coronakrise" von Peter Maier

Interesse am Newsletter?

Hier können Sie sich anmelden um regelmäßig von uns informiert zu werden!

15.05.2014

Kleine Nomaden

Der besondere Waldkindergarten

Ich möchte hier auf den Waldkindergarten Wildniswissen aufmerksam machen. Er würde vor einigen Jahren von Wildnispädagogen gegründet und erweitert noch einmal mehr die Möglichkeit, dass die Kinder sich frei entfalten können. Ich habe im Januar den Kindergarten besucht und wollte nicht wieder gehen. Die Atmosphäre war einfach großartig. Ich konnte beobachten, wie Kinder ihre Talente entfalten und natürlich wachsen können. Anschließend war ich bei den Buschleuten in Namibia uns sah die Bestätigung. Die Natur, dass dies geschehen kann, die Erwachsenen, die diese Kinder begleiten der andere. Bei beiden Leiterinnen war die Begeisterung und Liebe für ihr Wirken in jedem Moment spürbar und durch die Art, mit den Kindern umzugehen, das Coyoteteaching, fördern sie scheinbar unsichtbar die Talente ihrer Schützlinge.

Mehr dazu in dem Beitrag von Geseke von Lüpke --->

Auch in unserer Region wird ab Herbst 2014 Kinder in einen Waldkindergarten mit dem Hintergrund der Wildnispädagogik gehen können. Erfahren Sie mehr über den Waldkindergarten Riederring  --->


Coroana - Folge unserer Naturzerstörung?

Die nächsten Veranstaltungen:

Feuerlauf
13.03.2021
Schwitzhütte
14.03.2021
Wildnispädagogik Aufbaukurs
06.–11.04.2021
Wildnispädagogik- Jahrestraining
12.–18.04.2021
Wildnis Basiswoche
12.–18.04.2021

Die Wildnisschule ist ...

... Mitglied im WI.N.D. Netzwerk