Passwort vergessen?
Noch kein Login?
Hier geht's zur Registrierung.

Interesse am Newsletter?

Hier können Sie sich anmelden um regelmäßig von uns informiert zu werden!

10.10.2018

Alpenschamen im Bayerischen Fernsehen

Was ist ihr Anliegen?

Nach tagelangen Filmaufnahmen und einem Jahr des gedulgigen Wartens, wurde im Oktober 2018 der Beitrag "Alpenschamanen" ausgestrahlt. Es werden stellvertretend fünf Menschen portraitiert, die auf unterschiedliche Weise den Menschen helfen, die Verbindung zur Natur wieder herzustellen.
Ich hatte damals den klaren Impuls, mich zu zeigen, um das, was um mich herum geschieht, unter die Menschen zu bringen. Mir geht es nicht darum, dass die Menschen mir folgen. Mein Anliegen ist es, den Menschen zu helfen, ihren eigenen Weg zu finden und zu beschreiten.

Allen fünf Protagonisten in dem Film verbindet eines: Sie sind ihrer Intution gefolgt und tuen das, was ihnen am Herzen liegt. Egal wie man zu dem Begriff "Schamanismus" steht, kann der Beitrag dazu inspirieren, seinen eigenen Weg zu finden und ihn zu gehen. Das ist nach meiner Lebensgeschichte das, was die Aufgabe jedes einzelnen ist. Dann gäbe es keine Konkurrenz und keinen Neid mehr in der Welt.

Zum Fernsehbeitrag --->


Die nächsten Veranstaltungen:

Vogelsprache - Federkunde
31.05.–02.06.2019
Kinder-Jugend Wildniscamp
10.–14.06.2019
Wilde Familie
15.–22.06.2019
Wildkräuter und Heilpflanzen
28.–30.06.2019
Männer Camp
05.–07.07.2019

Die Wildnisschule ist ...

... Mitglied im WI.N.D. Netzwerk