Interesse am Newsletter?

Hier können Sie sich anmelden um regelmäßig von uns informiert zu werden!

22.10.2013

BioDiesel auf Kosten des Regenwaldes

Protstaktion und unsere Ausrichtung kann es verhindern

Liebe Freundinnen und Freunde des Regenwaldes,

der halbstaatliche italienische Energiekonzern Agip-Eni baut bei Venedig eine riesige Palmöldiesel-Raffinerie. 500.000 Tonnen Biodiesel sollen dort pro Jahr aus importiertem Palmöl erzeugt werden.

Laut Umweltprogramm der Vereinten Nationen sind Ölpalm-Plantagen der Hauptgrund für Regenwaldzerstörung in Malaysia und Indonesien. Für den Biosprit der EU mussten umgerechnet 700.000 Hektar Regenwald für die Ölpalmplantagen weichen, zusammen mit den dort lebenden Orang-Utans.

Für Agip-Enis neue Palmölraffinerie müssten weitere 180.000 Hektar Regenwald in Plantagen umgewandelt werden.
Weiterlesen und unterzeichen --->


  • 22.12.2019
    Neue Broschüre
    12 Seiten voller Veranstaltungen, neue Fotos. PDF zum Download ---> Wenn du uns unterstützen m
    » mehr

Wollen Sie mehr über die Wildnispädagogik erfahren und weshalb sie Ihr Leben verändern kann?

Die nächsten Veranstaltungen:

Feuerlauf
14.03.2020
Schwitzhütte
15.03.2020
Wildnispädagogik-1.Modul vom Jahrestraining
13.–19.04.2020
Wildnis Basiswoche
13.–19.04.2020
Vogelsprache - Federkunde
01.–03.05.2020

Die Wildnisschule ist ...

... Mitglied im WI.N.D. Netzwerk