Pinwand

Interesse am Newsletter?

Hier können Sie sich anmelden um regelmäßig von uns informiert zu werden!

Zauberkurs

Inneres Spurenlesen und was daraus folgt

<<< zurück
Kategorie
  • Wechselmondin
  • Selbsterfahrung
  • Männer
  • Frauen
  • Friedensstifter-Ausbildung

Hast du schon einen Teil der Kraft und Tiefe deines Bewusstseins erfahren? Weißt du, wie du geschickt mit dieser Kraft umgehen kannst? Wir werden jede*r für sich und auch gemeinsam diese "Inneren Räume" oder auch "Wildnislandschaften" erfahrbar machen. Und wir werden dir Werkzeuge anbieten, mit denen du lernen kannst dort zu navigieren, in unseren Worten: zu "zaubern".

Weitere Infos bei der Kursbeschreibung.


Die Kursgebühren beinhalten volle Verpflegung und Übernachtung im eigenen Zelt.

Nach Absendung der Anmeldung ist der Kurs verbindlich gebucht und Sie erhalten eine E-Mail mit der entsprechenden Kontoverbindung.

 

Wenn das Geld bei uns eingegangen ist, bekommen Sie eine Ausrüstungsliste per E-Mail. 

 

Bitte melden Sie sich, wenn Sie einige Tage nach Ihrer Überweisung keine Information von uns erhalten haben.

 

Datum

09.–11.07.2021

Zeit

17:00–16:00 Uhr

Preis

€ 325,00

Vereinsmitglieder

€ 290,00

Zielgruppen
  • Erwachsene

Anmeldung
Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.
Anmeldeschluss

02.07.2021

Referentin

Veronika Sattlberger

Jahrgang 77, Mutter von 2 wunderbaren Kindern, Designerin, Waldkindergärtnerin, Wildnispädagogin, Krippenpädagogin für Wald und Wiese
 
In der Natur zuhause ... Meine Begeisterung für das Draussen sein in den Bergen und Wäldern wird immer noch größer. Am liebsten bin ich mit Kindern dort unterwegs. Gemeinsam entdecken wir unsichtbares, große Wunder und winzig Kleines. Wir rasen und schleichen durch Wälder und fühlen dabei uns selber und sind in Verbindung mit allem was da ist. Wir spüren den Regen auf der Haut und die innere Hitze, entdecken kleine und große Pflanzen und Tiere... Wir folgen dem Flow.

Ich bin sehr dankbar für die vielen Jahre, in denen ich meine Begeisterung teilen durfte. Und freu mich auf viele weitere ...

Ort

Wildniscamp-Jenbach
Parkplatz gegenüber Cafe Millau, Wendelsteinstr. 56, 83075 Bad Feilnbach, Deutschland


Wegbeschreibung von Norden kommend:


Autobahn A8, Vor dem Inntaldreieck bei der Ausfahrt "Bad Feilnbach, Bad Aibling" raus. Dort rechts die Landstraße nach Bad Feilnbach nehmen. Am Ortsrand beim Hotel "Feilnbacher Hof" von der Landstraße nach rechts in die Kufsteiner Straße abbiegen.

Nach ca. 50 Metern über eine kleine Brücke. Unmittelbar danach links einbiegen. An der Ecke Geschäft Nah und Gut. Auf dieser Straße (Wendelsteinstraße) ca. einen Kilometer bis rechts ein großes Holzgebäude mit Radsport Egger und Cafe Millau (Wendesteinstr. 56) kommt. Gegenüber gebührenpflichtiger Parkplatz unter Bäumen. Dort den Wagen parken.

Wegbeschreibung von Süden kommend:

Von der Autobahn A93 Kufstein Richtung Inntaldreieck fahren. Bei Brannenburg die Autobahn verlassen. Im Ort rechts auf die Hauptstraße bis zur Ampel, an der links Geschäft "US-Waren" ist. Dort links abbiegen. Über Großholzhausen, Litzldorf nach Bad Feilnbach. Aus dieser Richtung biegt die Landstraße am Ortsrand nach dem Altersheim rechts ab. Dort am Hotel "Feilnbacher Hof"gerade aus in die Hauptstraße (Kufsteiner) und der Beschreibung oben folgen.

Am Parkplatz werden Sie empfangen. Von dort sind es noch etwa 10 Minuten Fußweg zum Wildniscamp.

> Zur Anfahrts-Karte



Zur Übersicht