Pinwand

Weihnachtsgeschenk gesucht?

Die DVDs über das Alte Vogelwissen sind was ganz Spezielles. Viele Stunden Filmmaterial, die der Experte Ralph Müller und ich aufgenommen haben. Bestellen --->

Schwitzhütte 14.12. in Heft bei Riedering

Passwort vergessen?
Noch kein Login?
Hier geht's zur Registrierung.

Interesse am Newsletter?

Hier können Sie sich anmelden um regelmäßig von uns informiert zu werden!

Waldleben

Bäume, Knospen und essbare Wurzeln im Winter

Warum wächst er da?
Was ist davon essbar?

Wussten Sie, dass es Bäume gibt, die uns das Rohmaterial für Schnüre geben?

Andere haben den perfekten "Schnellanzünder" für das Lagerfeuer, sie können Wasser liefern und vieles mehr. In diesem Kurs werden Sie einige Bäume und Sträucher intensiver kennen lernen, ihre Verwendung, ihre Qualitäten ...

  • Warum werfen einige die Blätter ab, andere bleiben grün?
  • Was haben sie für Strategien, den Winter zu überleben.

Wie sehen die Knospen aus?

Ja, Sie werden die "stehenden Leuten", wie wir sie nennen, buchstäblich unter die Lupe nehmen und in eine Welt eintauchen, die Ihnen bisher vermutlich verborgen war. Sie werden sehen, dass Bäume aufgrund des Aufbaus der Knospen im Winter zuverlässig zu bestimmen sind. Dass Lindenblütenblätter als Tee gut gegen Erkältung sind, das wissen Sie sicher, doch die Bäume bieten weit mehr Heilmittel als man glaubt ...

Orientierung im Gelände ist ein weiteres Thema dieses Wochenendes. Sie werden verschiedene Methoden kennenlernen, wie sich ohne technische Hilfsmittel in der Natur orientieren können. Dazu gehört auch die innere Stimme, die gestärkt werden wird.

Wurzeln richtig graben

Termine

Datum Titel ReferentInnen Stadt: Preis
Vereinsmitglieder 
Weitere Preise siehe Seminarbeschreibung
Freie Plätze
23.–25.10.2020 Waldleben Bäume - Knospen - essbare Wurzeln Dirk Schröder, Fridolin Baumgartinger 83075 Bad Feilnbach € 325,00
€ 295,00
      8 
Anmeldung abgelaufen
Jetzt anmelden

Liebe Besucher

Hier sehen Sie die Stimmen unserer Teilnehmer. 

Sie können gerne auch einen Kommentar schreiben, nach Prüfung schalten wir ihn hier frei.






Kommentare (2)

  1. Anje am 25.10.2017
    Es war ein wunderbares Wochenende und ich bin sehr froh, daß ich dabei war.
  2. Matthias R. am 16.11.2013
    ...ich gluehe noch immer vor Begeisterung und tragen den Funken weiter...:~))

Neuen Kommentar schreiben




Datenschutzhinweis:
Ihre Fragen und Kommentare werden hier unter dem eingegebenen Namen veröffentlicht und auch öffentlich beantwortet.
Ihre E-Mail-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht und dient nur ggf. zu Ihrer persönlichen Benachrichtigung.

Wollen Sie mehr über die Wildnispädagogik erfahren und weshalb sie Ihr Leben verändern kann?

Die nächsten Veranstaltungen:

Schwitzhütte
14.12.2019
Feuerlauf
04.01.2020
Schwitzhütte
05.01.2020
Feuerlauf
14.03.2020
Schwitzhütte
15.03.2020

Die Wildnisschule ist ...

... Mitglied im WI.N.D. Netzwerk