Dieses Sammlung wird ständig erweitert. Es ist unser Angebot, mit dem Du Dein Wissen erweitern kannst. Unsere Lieder werden gezielt eingesetzt, weil sie Menschen auf einer tieferen Ebene berühren als die Sprache

Die Liebe, sie darf sich erheben

Gesungen am Lagerfeuer Vollmond Februar 2024
>> mehr

Winterschlaf

In diesem NABU-Podcast erfährst du einiges darüber warum Tiere einen Winterschlaft halten.
>> mehr

Wildschweine besser verstehen

  Ein NABU-Podcast der Dir viel Information über das Schwarzwild gibt.
>> mehr

Frieden kommt aus der Natur

Jon Young - Mentor der Wildnisschulen erinnert in einem seiner Kurse "Art of Mentoring" daran, dass Frieden aus der Natur kommt. Dies ist die Erkenntnis, die seinerzeit die Friedensstifter ...
>> mehr

LIED: Nga Iwi e

Vom Maori Ältesten Tikirau wurde uns dieses Lied übergeben. Hier einige Auszüge aus dem Text Vereint euch als eins Unterstützt euch und hört zu Steht für Eure Werte ...
>> mehr

Dirk Schröder spricht über seine Vision von einem friedvollen Leben auf der Erde

Miriam hat mir 2018 als Sprecher in dem Online Kongress "Gaia Konferenz" die Möglichkeit gegeben, meine Einstellung zum Leben auf dieser Erde zu teilen. Ich spreche in dem Interview ...
>> mehr

Wildnispädagogik – Was ist der Kern?

Im Gespräch mit Ingmar schildert Dirk Schröder den Aufbau und die Essens der Weiterbidlung Wildnispädagogik.
>> mehr

Wildnispädagogik im Dialog mit Maria Montessoripädagogik (gesamter Vortrag)

In diesem Vortrag vor Eltern und Lehrern in einer Montessorischule spreche ich, Dirk Schröder, von meinen Erfahrungen mit der alten Lehrweise des Mentorings. Ich schildere, wie ich ...
>> mehr

10 Jahre Wildnispädagogik – Teil 4 von 4

Wildnispädagogik ist eine Weiterbildung für Erwachsene, die sich keinesfalls ausschließlich an Pädagogen wendet. Jeder ist tagtäglich Leherer und lernender. Wildnispädagogik ...
>> mehr

10 Jahre Wildnispädagogik – Teil 3 von 4

Dirk Schröder spricht mit Wolfgang Peham über die Erfahrungen, die beide mit den Wildniskursen gemacht haben. Jeder von ihnen hat viele hundert Menschen begleitet. Ihre Erfahrungen ...
>> mehr

10 Jahre Wildnispädagogik – Teil 2 von 4

Die Inhalte der Wildnispädagogik knüpfen in der Zeit an, bevor wir sessaft geworden sind. Es liegt damit unter allen zivilisatorischen Erfahrungen. Deshalb gehen so viele Menschen ...
>> mehr

10 Jahre Wildnispädagogik – Teil 1 von 4

Wildnispädagogik - Was ist das? Wo kommt es her? Was bringt es Ihnen? In dem Gespräch unterhalte ich mich mit meinem Lehrer Wolfgang Peham. Zusammen mit anderen, die in Amerika ...
>> mehr

Der Coyote als Lehrer – die Pädagogik der indigenen Völker

Beitrag in BR Radio Wissen 03.09.2015
>> mehr

Die Esche – Edelholz und Weltenbaum

Beitrag in BR Radio Wissen 2017
>> mehr

Bären, Wölfen und Luchsen auf der Spur – Wie viel Wildnis wollen wir wirklich?

Beitrag im BR Radio Wissen 10.02.2017
>> mehr

Leben in der Jurte

David Schuster, lebt mit Familie in einer Jurte - Beitrag von eins zu eins. Der Talk / Bayern 2 17.09.2014 David und seine Familie leben heute noch in der Jurte. Die Kinder werden ...
>> mehr

Manitonquat – ein Wampanoag Indianer erzählt vom Kontakt mit den ersten Siedlern

Ein Beitrag von BR Radiowissen vom 30.12.2013 "Es geht darum die Erde für die nächsten Generationen zu bewahren", so seine Haltung. Manitonquat hat maßgeblich dazu beigetragen, ...
>> mehr

Schlaue Köpfe – Die erstaunlichen Leistungen der Vögel

Ein Beitrag von BR Radiowissen vom 3.3.2011
>> mehr

Das Gehirn in der Pubertät – Wenn Mama nervt und Papa spinnt

Ein Beitrag von BR Radiowissen vom 21.7.2011
>> mehr

Das Element Luft – Atem der Welt

Ein Beitrag von BR Radiowissen vom 7.3.2013
>> mehr

Die Kraft der Rituale – Gespräch mit Prof. Flammer

Ein Beitrag von BR Radiowissen vom 12.12.2014
>> mehr

Freie Rituale – Orientierung ohne Glauben

Ein Beitrag von BR Radiowissen vom 11.12.2014
>> mehr

Ich denke, also bin ich

Ein Beitrag von BR Radiowissen vom 1.11.2019
>> mehr

Visionquest – Sinnsuche in der Wildnis

Ein Beitrag von BR Radiowissen vom 15.3.2017
>> mehr

Warum wir Rituale brauchen – Anker im Alltag

Ein Beitrag von BR Radiowissen vom 12.12.2014
>> mehr

Zurück zur Wildheit – Gespräch mit Dr. Gerald Hüther, Susanne Fischer-Rizzi, Wolfgang Peham und Dirk Schröder über Älteste

Was ist mit Wildheit gemeint? Was ist die Aufgabe von Ältesten? Vier Älteste tauschen sich aus.
>> mehr

Wie Bäume kommunizieren – Was flüstert die Fichte?

Ein Beitrag in BR Radiowissen von 2017
>> mehr

Lernende Tiere, denkende Pflanzen – die Interelligenz der Natur

Ein Beitrag in BR Radiowissen vom 3.3.2011
>> mehr

Die Eltern Kind Beziehung – Je näher desto besser.

Ein Beitrag in BR Radiowissen vom 18.6.2010
>> mehr

Respekt – Voraussetzung für ein tragfähiges Miteinander

Beitrag im BR Radiowissen vom 13.3.2013
>> mehr

Dirk im Gespräch mit Dr. Gerald Hüther – Teil 11 von 11

Wenn wir uns in einigen Punkten "verrant" haben, in welche Richtung sollte es nach Meinung von Gerald Hüther gehen?
>> mehr

Dirk im Gespräch mit Dr. Gerald Hüther – Teil 10 von 11

Gerald Hüther über die Wichtigkeit von Ältesten / weisen Menschen in unserem Umfeld. "Lernen ist ins hohe Alter möglich", so die Feststellung aus sicht des Hirnforschers.
>> mehr

Dirk im Gespräch mit Dr. Gerald Hüther – Teil 9 von 11

Was kann jeder verändern ums aus dem Konsumverhalten, dem Druck, dem Hamsterrad heraus zu kommen?
>> mehr

Dirk im Gespräch mit Dr. Gerald Hüther – Teil 8 von 11

Wie denkt Dr. Gerald Hüther als Hirnforscher über Schulen. Wofür sind unsere Schulen da?
>> mehr

Dirk im Gespräch mit Dr. Gerald Hüther – Teil 7 von 11

Abschauen erforderlich. Das ist ein Teil des natürlichen Lernens. Die Hirnforscher spricht da von Spiegelneuronen ...
>> mehr

Dirk im Gespräch mit Dr. Gerald Hüther – Teil 6 von 11

Unterrichten braucht es nicht, Lernen findet jede Minute statt ...
>> mehr

Dirk im Gespräch mit Dr. Gerald Hüther – Teil 5 von 11

Was brauchen Kinder noch um natürlich zu lernen? ...
>> mehr

Dirk im Gespräch mit Dr. Gerald Hüther – Teil 4 von 11

Wie Kinder natürlch lernen ... Was sagt die Hirnforschung dazu.
>> mehr

Dirk im Gespräch mit Dr. Gerald Hüther – Teil 3 von 11

Es nicht darum sich unbedingt in der "Wilden Natur" zurücht zu finden. Es geht darum die Wahrnehmung und Achtsamkeit zu stärken und das geht am Besten im Naturraum
>> mehr

Dirk im Gespräch mit Dr. Gerald Hüther – Teil 2 von 11

Über die Angst der Lehrer und Eltern, die Kinder in die Freiräume zu lassen ...
>> mehr

Dirk im Gespräch mit Dr. Gerald Hüther – Teil 1

Wie wichtige ist die Naturverbindung für den Menschen?
>> mehr

Vogelsprach Beispiel 1 – Bodenalarm einer Amsel

„Titel 06“ aus der CD Vogelsprache von Ralf Müller. Du hörst hier den gesteigerten Bodenalarm
>> mehr

Vogelsprach Beispiel 1 – Bodenalarm einer Amsel

„Titel 05“ aus der CD Vogelsprache von Ralf Müller. Du hörst hier ihre erste Warnung, wenn Gefahr droht. Sie hat noch mehr im Petto.
>> mehr

Übergänge im Lebensrad – Dirk im Gespräch mit Equiano

Mit Equiano spreche Dirk Schröder über die Wirkung von Übergangsritualen. Er ist sein Schüler in der Wildnispädagogik gewesen und wurde danach noch durch ihn begleitet. Er ist ...
>> mehr

Die kleinen Leute von Swabedoo – Eine Geschichte vom Teilen die inspiriert

So wie bei den Swabedoodas könntes es auch bei uns wieder aussehen. Die Geschichte eines unbekannten Autors ist schon lange im Feld. Sie beschreibt, wie schön Teilen sein kann, dass ...
>> mehr

Friedensstifer Prinzipien – Was ist das?

Ingmar Gröhn, der mich zu diesem Thema befragt, ist von meiner Antwort so berührt, dass er ausruft: "Die message ist wichtig - bleib am Ball!" Wir sind alktuell genau in der Zeit, ...
>> mehr

Wildnispädagogik – was ist das?

In dem Interview mit Ingmar Gröhn bekommt Dirk Gelegenheit die Ausbildung vorzustellen. Er spricht darüber wie sie entstanden ist und was der Mehrwert nach diesem Jahr für die Teilnehmer ...
>> mehr

Die 7 Qualitäten eines Mannes

In dieser Aufnahme spricht Jim Medicine Tree vom Stamm der Cherokee in einer Männerrunde darüber, wie sich ein Mann verhält - der Frau gegenüber, den Kindern, den Alten, der Erde, ...
>> mehr

Ubuntu

Der Autor Geseko von Lübke spricht in diesem Beitrag darüber, wie Gemeinschaft in Afrika gelebt wird.
>> mehr

Übergänge im Lebensrad – Präsentiert von Dirk Schröder

In diesem Vortrag stelle ich, Dirk Schröder, vier Übergänge im Lebensrad vor, die essenziell sind, um im letzten Viertel zufrieden auf mein Leben zurückschauen zu können. Ich ...
>> mehr
Kontaktiere
uns!