Pinwand

Die nächsten Veranstaltungen:

Bogenbauen für Familien 15.-17. Juli

 

 

Interesse am Newsletter?

Hier können Sie sich anmelden um regelmäßig von uns informiert zu werden!

01.03.2022

Vögel erkennen - Stimme

Buchfink

Dieser Vogel ist mit seinem Gesang sehr penetrant. Er wiederholt immer das gleiche Motiv. Es wird zu einem Ohrwurm, wenn du dich einmal darauf eingelassen hast. Erkennen kannst du es an dem Schnörkel am Ende, der von der Stimmlage höher wird.

Ich würde es mit folgenden Worten beschreiben: „ich ich ich schreib an die Regierung“

Mit der Betonung auf „ie“ in dem Wort „Regierung“

Das Foto zeigt das farbenfrohe Federkleid des Männchens. Das Weibchen ist bräunlicher. Der Bergfink (zweites Foto) hat ein etwas anders gefärbtes Gefieder. Sie sind beide leicht zu verwechseln. Der Buchfink ist der Häufigere von beiden.

Stimmbeispiel des Buchfinks -->

Es wird davon gesprochen, dass sie regional andere "Dialekte" haben. Das heißt etwas anders klinken. Da Prinzip ist aber gleich.

Hier der Bergfink -->


Dirk schwimmt mit Delfinen und Riesenschildkröten und empfängt Botschaften. Wie das möglich ist, erfährst du in dem Video.

Die nächsten Veranstaltungen:

Kinder-Jugend Wildniscamp
22.–18.08.2022
Frauen-Gathering
09.–11.09.2022
Männer Gethering
16.–18.09.2022
Coyotementoring-Spurenkunde
23.–25.09.2022
Maorikraft für Männer
29.09.–02.10.2022

Wie Du in Deinen inneren und äußeren Frieden kommst. Die Friedensstifter Prinzipien ganz ausfühlich mit Aktionen die zum Weltfrieden führen.

Die Wildnisschule ist ...

... Mitglied im WI.N.D. Netzwerk