Pinwand

Dirk Schröder im Gespräch mit Wolfgang Peham über Wildnispädagogik
Passwort vergessen?
Noch kein Login?
Hier geht's zur Registrierung.

Interesse am Newsletter?

Hier können Sie sich anmelden um regelmäßig von uns informiert zu werden!

Kinderreporter berichten vom Frischlingscamp

Volker Pfau - Redakteur des Münchner Merkur / TZ, hatte drei Jungs ausgewählt, die in den Pfingstferien als Kinderreporter die Aktivitäten in der Wildnischule Chiemgau erfahren konnten. Was er von den begeisterten Jungs erfahren hat, dass lesen Sie in seinem ganzseitigen Bericht

Die Wildnisschule in Wort und Bild

Auf dieser Seite haben wir die Meinung der Presse für Sie zusammengetragen. Sollten Sie auf einen Beitrag stoßen der hier noch nicht zu sehen ist, dann schicken Sie ihn uns bitte.

Überleben in freier Natur

Die Reporterin Ramona Anna vom OVB war mit im Wildniscamp und schreibt über ihre Erfahrungen. PDF kostenlos herunterladen >>>

Kinderreporter im Wildniscamp

Die Reporter des Münchner Merkur / TZ hatten eine geniale Idee. Sie suchten drei Kinder aus, die fünf Tage das Abenteuer in der Wildnisschule erleben und dann darüber berichten.

Survival

Reporterin der Regionalzeitung OVB nimmt am Basiskurs teil und berichtet darüber. 

Kooperation mit Bad Feilnbach

Gipflstürma nennt sich das breite Angebot der Gemeinde Bad Feilnbach. Hier finden Sie die mehr dazu. Die Wildnisschule ist einer der Partner davon. Lesen Sie selbst.

Schleichen wie die Indianer

Dirk Schröder gibt Nachhilfe im Schleichen. Die Touristenführer bei der Indianerausstellung im Lokschuppen waren dankbar und gaben das Wissen gleich an die Besucher weiter. Lesen Sie mehr dazu ...

Die nächsten Veranstaltungen:

Waldleben
20.–22.10.2017
Wildnispädagogik-Basismodul
30.10.–05.11.2017
Wildnis Basiskurs
30.10.–05.11.2017
Feuerlauf
25.11.2017
Schwitzhütte
26.11.2017

Die Wildnisschule ist ...

... Mitglied im WI.N.D. Netzwerk