Herzlich willkommen ...

... und danke für das Interesse an unseren Angeboten!

Wer eng im Kontakt mit der Natur lebt, ist schnell im Einklang mit den Elementen Feuer, Wasser, Erde, Luft. Durch unsere moderne Technik aber haben wir uns weit davon entfernt und damit auch von uns selbst. Unsere Anliegen ist es, die Menschen durch unsere Angebote wieder mit der Natur zu verbinden und damit die Wildheit und das Potenzial jedes Einzelnen zu wecken. 

Der rote Faden, der sich durch alles zieht, ist die Rückverbindung zur Natur, dem Ursprung, der Lebendigkeit jedes einzelnen. Grundlage sind die Friedensstifter Prinzipien und die Kreiskultur. Sie führen zu einer anderen Haltung den Mitmenschen gegenüber und allem was uns umgibt.

In diesem Video stelle ich die Wildnisschule mit ihren verschiedenen Bereichen vor.

Seit der Gründung 2005 ist die Wildnisschule stetig gewachsen:

 

 

"Wir befinden uns in einem reißenden kosmischen Fluss. Dieser ist so stark und mächtig, dass ihn viele Menschen fürchten werden. Sie werden versuchen, sich am Ufer festzuhalten. Wisse, dass der Fluss seine Absicht und sein Ziel hat."

Die Weisen der Hopi-Indianer rufen dazu auf, sich vom Ufer loszulösen und sich in die Mitte des Flusses ziehen zu lassen. Unsere Angebote unterstützen den schnellen Strom zu meistern.

Ich erzähle von den Geschenken durch die Wildnispädagogik, Du hörst die Meinung anderer und siehst das Gelände aus der Luft.

In dem Video stelle ich das neue Format aus zwei langen Präsenzeinheiten von einer Woche und einem Längeren Wochenende + Lehrvideos und Inspirationen Online vor.


Die nächsten Veranstaltungen:

29. Sept. - 6. Okt. | Maorikraft für Männer | Wildniscamp Bad Feilnbach
07.-09. Oktober | Urkraft für Frauen | Wildniscamp Bad Feilnbach
10.-16.Oktober | Männer-Übergang-Kraft | Wildniscamp Bad Feilnbach
31. Okt.- 6. Nov.| Wildnispädagogik kompakt 1. Modul | Wildniscamp Bad Feilnbach

Männlichkeits Kongress 19.-23. September.
Mein Beitrag am 21. 9.

Interesse am Newsletter?

Hier können Sie sich anmelden um regelmäßig von uns informiert zu werden!

Corona - das große Thema dieser Zeit

Hier einige Infos die unserer Kurse und Veranstaltungen in der Coronazeit betreffen:

Wir werden oft gefragt, wie wir es mit der Durchführung der Kurse handhaben. Wir haben unser Camp den vorgeschriebenen Hygienebidingungen angeglichen. Sollte sich die Lage ändern und wir kurzfristig absagen müssen, dann bekommst du den vollen Kursbetrag zurück erstattet. Sollte von deiner Seite die Teilnahme am Kurs abgesagt werden müssen, dann bekommst du bei Vorlage eines ärztlichen Attestes ebenfalls die vollen Kursgebühren zurück. Andernfalls gelten unsere AGB's.

Die nächsten Veranstaltungen:

Wildnispädagogik klassisch - Ausbildung
03.–09.04.2023
Erstes von fünf Modulen
Wildnis Basiswoche
03.–09.04.2023
(Über-) Leben in der Natur
Maorikraft für Männer
05.08.–08.10.2023
TANE MAHUTA